Produkte Biochemische Ausrüstung Kühlzirkulator und Heizzirkulator

Kühlzirkulator und Heizzirkulator

Laborexperimente mit Flüssigkeitsbädern erfordern oft eine präzise Temperaturkontrolle, weshalb die Fähigkeit zur Steuerung der Flüssigkeitstemperaturen von entscheidender Bedeutung ist. Um eine genaue und konsistente Temperaturregelung zu erreichen, werden üblicherweise Laborthermostate verwendet. Diese Geräte sind speziell für die Regulierung und Aufrechterhaltung der Temperatur von Flüssigkeiten konzipiert, was besonders wichtig für Experimente ist, die Auflösungstests beinhalten.

Ein Laborthermostat umfasst typischerweise einen Flüssigkeitsbehälter, ein Heiz- und/oder Kühlsystem und einen Temperaturkontrollmechanismus. Einige Modelle arbeiten mit einem separaten Flüssigkeitsbad oder Wassermantel, andere vereinen beide Funktionen in einem. Der Temperaturbereich kann von –120 °C bis 200 °C reichen, mit Pumpenfördermengen von bis zu 70 l pro Minute. High-End-Modelle haben normalerweise einen größeren Temperaturbereich. Digitale Temperaturregelung ist üblich, einige Umwälzthermostate nutzen jedoch analoge Technologie, um Kosten zu sparen und individuell anzupassen.

Heizungsumwälzpumpe

Heizungsumwälzpumpe

Artikelnummer : KHB-3

80L Kältezirkulator

80L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-80

100L Kältezirkulator

100L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-100

5L-Wärme-Kälte-Umwälzpumpe

5L-Wärme-Kälte-Umwälzpumpe

Artikelnummer : KCBH-5

10L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

10L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

Artikelnummer : KCBH-10

20L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

20L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

Artikelnummer : KCBH-20

30L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

30L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

Artikelnummer : KCBH-30

50L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

50L Heiz-Kühl-Umwälzpumpe

Artikelnummer : KCBH-50

80L Heiz-Kälte-Umwälzpumpe

80L Heiz-Kälte-Umwälzpumpe

Artikelnummer : KCBP-80

5L Kältezirkulator

5L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-5

10L Kältezirkulator

10L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-10

20L Kältezirkulator

20L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-20

30L Kältezirkulator

30L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-30

50L Kältezirkulator

50L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-50

40L Kältezirkulator

40L Kältezirkulator

Artikelnummer : KCP-40


Laborthermostate und -kühler sind für die genaue Temperaturregelung von Flüssigkeiten wie entionisiertem Wasser, Badflüssigkeit oder pH-neutralem Puffer konzipiert. Sie werden verwendet, um die kontrollierte Flüssigkeit an verschiedene Laborgeräte zu liefern, darunter Wasserbäder, Analysegeräte, Inkubatoren und Nassverarbeitungsstationen.

Anwendungen

Laborthermostate sind in vielen Bereichen ein gängiges Gerät, darunter in der biowissenschaftlichen Forschung, der Arzneimittelentwicklung, der Materialprüfung, der Waferproduktion und der Nasschemie. Diese Geräte sind vielseitig und können für eine Vielzahl von Aufgaben verwendet werden, wie zum Beispiel zum Kühlen oder Abkühlen von Proben, zum Auftauen von Reagenzien oder Zellmedien und zur Versorgung externer Geräte mit temperiertem Wasser.

KinTek Lab-Umwälzpumpen

KinTek Lab-Umwälzthermostate sind die perfekte Wahl für alle, die hochwertige und anpassbare Laborgeräte suchen. Mit einer langen Produktionsgeschichte wurden unsere Umwälzpumpen so konzipiert, dass sie den Anforderungen von Wissenschaftlern, Forschern und Ingenieuren in einer Vielzahl von Branchen gerecht werden. Wir bieten ein komplettes Sortiment an Umwälzpumpen für jede Anwendung und unsere Ausrüstung kann vollständig an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden. Wählen Sie KinTek Lab-Umwälzthermostate für eine zuverlässige, präzise und effiziente Temperaturregelung in Ihrem Labor.

FAQ

Was ist ein beheizter Umwälzthermostat?

Ein beheizter Umwälzthermostat ist ein Laborgerät, mit dem die Temperatur von Flüssigkeiten präzise gesteuert werden kann. Es wird häufig in Experimenten verwendet, die eine konsistente und präzise Temperaturkontrolle erfordern, beispielsweise bei Auflösungstests. Der Zirkulator verfügt typischerweise über einen Flüssigkeitsbehälter, ein Heizsystem und einen Temperaturkontrollmechanismus. Der Temperaturbereich eines beheizten Thermostats kann zwischen -95 °C und 300 °C liegen. Es wird häufig in der Life-Science-Forschung, der Arzneimittelentwicklung, der Materialprüfung, der Waferproduktion und der Nasschemie eingesetzt.

Was ist ein Kühlzirkulator?

Ein Kühlzirkulator ist ein Laborkühlsystem, das eine gleichmäßige und präzise Temperaturregelung für Experimente bietet, die eine Kühlung erfordern. Es verfügt über einen Flüssigkeitsbehälter, ein Kühlsystem und einen Temperaturkontrollmechanismus. Diese Zirkulatoren können zum Kühlen oder Kühlen von Proben und zur Versorgung externer Geräte mit temperiertem Wasser verwendet werden. Sie werden häufig in der Life-Science-Forschung, der Arzneimittelentwicklung, der Materialprüfung, der Waferproduktion und der Nasschemie eingesetzt. Der Temperaturbereich von Kühlthermostaten kann zwischen -95 °C und 200 °C liegen

Was ist der Zweck eines Heizzirkulators?

Der Zweck eines Heizzirkulators besteht darin, eine konsistente und präzise Temperaturregelung für Experimente bereitzustellen, die eine interne oder externe Erwärmung erfordern. Diese Umwälzthermostate verfügen über einen Flüssigkeitsbehälter und ein Heizsystem sowie einen Temperaturkontrollmechanismus. Sie eignen sich ideal zur Aufrechterhaltung einiger Temperatursollwerte über einen langen Zeitraum und werden häufig in Laboratorien für Experimente mit Flüssigkeitsbädern verwendet. Wärmethermostate gibt es in offenen oder geschlossenen Bädern und bieten einen weiten Temperaturbereich von –90 bis 300 °C und eine Wärmelastabfuhr von bis zu 1000 Watt.

Was ist ein zirkulierendes Wasserbad?

Ein zirkulierendes Wasserbad ist ein Laborgerät, das durch zirkulierendes Wasser eine konstante Temperatur aufrechterhält. Dieses Gerät ist so konzipiert, dass Proben durch ständig zirkulierendes Wasser schnell erhitzt und abgekühlt werden können. Es wird häufig in der Life-Science-Forschung, der Arzneimittelentwicklung, der Materialprüfung, der Waferproduktion und der Nasschemie eingesetzt. Umwälzbäder bieten eine effiziente Temperaturerhaltung über einen weiten Temperaturbereich von -90 bis 300 °C und eine Wärmeabfuhr von bis zu 1000 Watt. Sie eignen sich ideal zur Aufnahme von Proben wie Kolben und Bechergläsern und können auch zur Flüssigkeitszirkulation zu externen Geräten in Anwendungen mit offenem oder geschlossenem Kreislauf verwendet werden.

Fordern Sie ein Angebot an

Unser professionelles Team wird Ihnen innerhalb eines Werktages antworten. Sie können uns gerne kontaktieren!

Downloads

Katalog von Kühlzirkulator Und Heizzirkulator

Herunterladen

Katalog von Heizungsumwälzpumpe

Herunterladen

Katalog von Kühlzirkulator

Herunterladen