Produkte Probenvorbereitung Zerkleinerungsmaschine

Zerkleinerungsmaschine

Ein Laborbrecher, auch Pulverisierer genannt, zerkleinert feste Proben wie Steine zu feinem Pulver für die molekulare Analyse. Es ist von entscheidender Bedeutung für die Vorbereitung trockener, organischer Proben für die RFA-Analyse. Für genaue Ergebnisse müssen die Substanzen auf Mikromaßstäbe reduziert werden.

Labor-Backenbrecher

Labor-Backenbrecher

Artikelnummer : KT-PE


Prinzip des Laborbrechers

Herkömmliche Laborbrecher verwenden einen Backenbrecher mit einer festen Platte und einer kreisenden Platte, die die Proben dagegen zerkleinert. Die Platten sind trichterförmig angeordnet, mit einer breiteren Öffnung oben und einer schmalen unten für den Austrag. Dieser Prozess führt aufgrund der sich wiederholenden Kraft abrasiver Materialien zu Verschleiß an der festen Platte.

Unser Laborbrecher löst dieses Problem, indem er ein doppelt wirkendes Backenbrecherdesign mit Ober- und Unterbacken verwendet, das bis zu 15 kg Probe aufnehmen und eine 90-mm-Probe in einem Schritt auf 2 mm zerkleinern kann.

Laborbrecher können mit zusätzlicher Ausrüstung integriert werden, um Verfahren zu automatisieren und Spezifikationen anzupassen. Beispielsweise kann unser doppelt wirkender Backenbrecher mit einem rotierenden Probenteiler (RSD) kombiniert werden, um pulverförmige Proben nach der Zerkleinerung zu trennen. Das RSD-Modul teilt die pulverisierte Probe entweder mit Einzel- oder Doppelteilungsprozessen. Alternativ kann unser Brecher mit einem linearen Probenteiler (LSD) kombiniert werden, um die Automatisierung und Aufteilungsgenauigkeit zu verbessern. Da mehrere Aufteilungsoptionen verfügbar sind, können Bediener Probengewichte und geeignete Aufteilungen in einem einzigen Durchgang vorwählen.

KinTek Laborbrecher

Der KinTek-Laborbackenbrecher ist für ein optimales Benutzererlebnis konzipiert und verfügt über eine ergonomische Struktur und eine unterbrechungsfreie Ersatzteilversorgung. Sein Körper und seine Komponenten aus verstärkter Stahlkonstruktion machen ihn äußerst langlebig und widerstandsfähig. Bei Bedarf können wir Ersatzteilunterstützung für das Gerät leisten.

FAQ

Was ist eine Zerkleinerungsmaschine?

Eine Zerkleinerungsmaschine ist ein mechanisches Gerät, mit dem große Steine, Erze oder andere Materialien in kleinere Stücke zerkleinert werden. Es wird häufig in Branchen wie Bergbau, Metallurgie, Baumaterialien und Recycling eingesetzt. Zerkleinerungsmaschinen nutzen typischerweise eine Kombination von Zerkleinerungsmechanismen wie Kompression, Schlag und Abrieb, um das Material zu zerkleinern. Sie bestehen oft aus einer stationären Platte oder Oberfläche und einer beweglichen Backe oder einem Kegel, der Kraft auf das Material ausübt und es zum Bruch bringt.

Welche Faktoren sollten bei der Auswahl einer Zerkleinerungsmaschine berücksichtigt werden?

Bei der Auswahl einer Zerkleinerungsmaschine sollten mehrere Faktoren berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie den spezifischen Anforderungen der Anwendung entspricht. Die Härte und Abrasivität des zu zerkleinernden Materials sollte bewertet werden, da unterschiedliche Maschinen für unterschiedliche Materialien besser geeignet sind. Auch die gewünschte Größe und Form des Endprodukts sind wichtige Überlegungen. Kapazität und Effizienz der Maschine sollten mit der gewünschten Leistung und Produktionsrate übereinstimmen. Weitere zu berücksichtigende Faktoren sind der Strombedarf, die Wartungs- und Betriebskosten sowie die Verfügbarkeit von Ersatzteilen und technischem Support.

Fordern Sie ein Angebot an

Unser professionelles Team wird Ihnen innerhalb eines Werktages antworten. Sie können uns gerne kontaktieren!


Downloads

Katalog von Zerkleinerungsmaschine

Herunterladen

Katalog von Zerkleinerungsmaschine

Herunterladen